Neueste Einträge
Eine Webseite erstellen: Tipps fürs Konzept
Veranstaltungstipps/Weiterbildung

Eine Webseite erstellen: Tipps fürs Konzept

Wie macht man die Webseite zu einem guten Spiegelbild des eigenen Angebots? Webseitenmanagerin Sulamith Sallmann erklärt es in einer Weiterbildung zum Thema Webseitenkonzeption am Dienstag, den 24. Oktober. Was muss man bedenken, wenn man eine Webseite erstellen möchte? Sulamith Sallmann geht im Laufe von 90 Minuten die grundlegende Fragen und elementare Tools durch, die helfen … Weiterlesen

Samis Reise – Teil 3
Allgemein/Historisches/Streifzüge im Kiez

Samis Reise – Teil 3

Ein Boot geht auf die Reise durch das Viertel. Es legt ab und nimmt den zwölfjährigen Sami mit. Im Kiezmagazin wird von dem Jungen und der jeweils besuchten Station erzählt. Dazu gibt es immer eine Fotoseite, die zusammengefaltet ein kleines Papierboot ergibt. Heute: Teil 3 von 4. „Birds never die“ – Vögel sterben nicht. Das … Weiterlesen

Eine Liebeserklärung an den Stahl
Historisches/Stadtentwicklung

Eine Liebeserklärung an den Stahl

Seit 131 Jahren überspannen die Liesenbrücken den einzigen Kreisverkehr im Brunnenviertel. Welche Zukunft steht diesem interessanten Bauwerk bevor?  An der Grenze zwischen Wedding und Mitte über dem Kreisel, der die Schering-, Garten- und Liesenstraße verknüpft, befindet sich ein Wunderwerk der Ingenieurskunst. Es ist ein filigran konstruierter Schokoriegel, ein Meisterwerk des Brückenbaus, ein ungeliebter Kostenpunkt, ein … Weiterlesen

Ist bald Betriebsschluss im Kiez?
Stadtentwicklung

Ist bald Betriebsschluss im Kiez?

Während Förderprogramme die soziale Mischung im Brunnenviertel erhalten sollen, werden alteingesessene Betriebe aus der Innenstadt verdrängt, zum Beispiel aus der Wattstraße. Wattstraße, Ecke Usedomer Straße: Seit einiger Zeit wird hier groß gebaut. Neben einem Verwaltungsgebäude der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) entstehen im Auftrag des landeseigenen Wohnungsbauunternehmens Degewo 128 Wohnungen, von denen 26 Prozent im Rahmen der … Weiterlesen

Blick zurück ins Heute
Historisches/Mitmachprojekte

Blick zurück ins Heute

Im Herbst startet im Brunnenviertel eine Geschichtswerkstatt. Das neue Projekt im Kiez lädt Nachbarn zur Spurensuche entlang der Brunnenstraße ein. Es gibt nicht viele Stadtteile in Berlin, die so wenig Geschichte zu haben scheinen wie das Brunnenviertel. Dieser Eindruck entsteht vielleicht vor allem wegen der Bebauung. Im Rahmen der Stadtsanierung wurde fast das ganze Viertel … Weiterlesen

Immer an den Schienen lang
Historisches/Streifzüge im Kiez

Immer an den Schienen lang

Das Brunnenviertel hat ganz viel Grün zu bieten. Der Kiez wird von gleich drei Parks eingerahmt. Einer davon ist der Park am Nordbahnhof. Der achtjährige Jakob Hensel erzählt, was ihm an dem Park besonders gefällt: Ich mag den Park am Nordbahnhof. Besonders schön sind die Schienen. Im Nordbahnhofpark gibt es alte und neue Schienen. Die … Weiterlesen

Dornröschen schläft weiter
Stadtentwicklung

Dornröschen schläft weiter

Das geplante Bauprojekt in der ehemaligen Schule in der Putbusser Straße kommt nur langsam voran. Hier will die Degewo zusammen mit den Architekten von ps wedding Wohnungen und ein soziokulturelles Zentrum bauen. Zum 1. Juli sollte die Degewo Eigentümerin des Grundstücks werden und damit eine ungewöhnliche Kooperation beginnen (wir berichteten). Am 1. Juli wurde der … Weiterlesen