Neueste Einträge
Kiezmagazin mal anders – als Wandzeitung
Service

Kiezmagazin mal anders – als Wandzeitung

Beim Verteilen der aktuellen Ausgabe in die Briefkästen haben wir entdeckt, dass das Olof-Palme-Zentrum (OPZ) in der Demminer Straße 28 ebenfalls dabei ist, unsere neuesten Beiträge unter die Leute zu bringen. Das Team hat zwei aktuelle Hefte auseinander genommen und als Wandzeitung ins große Fenster gehängt. So können Passanten in Corona-Zeiten kontaktlos lesen. Wer das … Weiterlesen

Verteilung beginnt – Sitzung abgesagt
Redaktion

Verteilung beginnt – Sitzung abgesagt

Die neue Ausgabe des Kiezmagazins ist inzwischen gedruckt und geliefert worden. Soweit alles wie immer. Doch auch an der Bürgerredaktion geht die Coronakrise nicht spurlos vorbei. Weil fast alle Auslagestellen geschlossen sind, werden die Hefte dieses Mal fast auschließlich in die frei zugänglichen Briefkästen im Kiez gesteckt. Wir hoffen, das Magazin ist den Nachbarn in … Weiterlesen

Unrat-Ausstellung nun in der Fabrik
Veranstaltungstipps

Unrat-Ausstellung nun in der Fabrik

Vor zwei Jahren haben wir zusammen mit unserem Redaktionsmitglied Sulamith Sallmann eine Ausstellung zum Thema Müll im Olof-Palme-Zentrum gezeigt. Seit kurzem und noch bis Ende Februar sind die Fotografien in der NachbarschaftsEtage der Fabrik Osloer Straße zu sehen. Die Ausstellung mit dem Titel „Unrat“ betrachtet Müll im öffentlichen Raum aus einem künstlerisch-ästhetischen Blickwinkel. Um die … Weiterlesen

Neustart in Grün
Streifzüge im Kiez

Neustart in Grün

Anfang September hat der Brunnenviertel e.V. die Türen des Freizeitecks in der Graunstraße 28 wieder geöffnet. Die Räume haben einen grünen Anstrich erhalten und eine Durchreiche wurde in eine Wand gestemmt. Finanziert hat den Umbau die Wohnungsbaugesellschaft Degewo. Auch das Quartiersmanagement Brunnenstraße steuerte über den Aktionsfonds einen Betrag bei. „Hierfür möchten wir einen großen Dank … Weiterlesen