Schon gehört? Neues aus dem Brunnenviertel
Redaktion

Schon gehört? Neues aus dem Brunnenviertel

Die letzte reguläre Ausgabe des Kiezmagazins im Brunnenviertel in diesem Jahr ist erschienen. Das Heft hat den Titel „Schon gehört? Neues aus dem Brunnenviertel“. Die gedruckte Ausgabe wird seit 28. November im Kiez verteilt. Das E-Paper ist bereits verfügbar. Es ist die insgesamt 30. Ausgabe des kleinen Magazins fürs ganze Viertel. Weiterlesen

Eine Bühne für das Ideenbuch (+ Verlosung)
Redaktion

Eine Bühne für das Ideenbuch (+ Verlosung)

Worum geht es beim tuml-Projekt und was können wir als Bürgerredaktion davon lernen? Bei der Buch- und Projektvorstellung im Olof-Palme-Zentrum am Montag (21.11.) zeigte sich, dass es viele Ansatzpunkte gibt. Während die einen mehr über die Leichte Sprache als besonderes Mittel der Kommunikation erfahren wollten, ging es bei anderen Teilnehmenden um Erfahrungen mit dem Publizieren … Weiterlesen

Eine Botschaft des Friedens
Nachbarschaft

Eine Botschaft des Friedens

Am 27. Juli ist das Roggenfeld an der Kapelle der Versöhnung in der Bernauer Straße gemäht worden. Insgesamt 200 Kilogramm Getreidekörner wurden geerntet. Das Getreidefeld mitten in der Stadt ist 2005 angelegt worden, fünf Jahre nach dem Bau der Kapelle. Es sollte ein Zeichen gesetzt werden und der ehemalige Todesstreifen der Berliner Mauer durch diese … Weiterlesen

Mitten aus dem Leben
Menschen im Kiez

Mitten aus dem Leben

Wenn sich die Mitglieder der Bürgerredaktion an unsere Autorin Monika Puhlemann erinnern, werden sie sicherlich immer zuerst an den weißen Stier im Humboldthain denken. Dass die verschollene Marmorskulptur wiedergefunden wurde, ist Monikas Beitrag und Anstoß im Kiezmagazin zu verdanken. Sollte der Stier hoffentlich wieder seinen Platz im Volkspark finden, wird Monika nicht dabei sein können, … Weiterlesen

Lesung: Klima-Schutz für jeden Tag
Veranstaltungstipps

Lesung: Klima-Schutz für jeden Tag

Aus dem Wedding kommt jetzt ein besonderer Beitrag zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Die tuml-Gruppe des Gemeinschaftsgartens Himmelbeet hat das Buch „Klima-Schutz für jeden Tag“ herausgegeben. Es handelt sich dabei um ein Ideenbuch in Leichter Sprache. Die Bürgerredaktion lädt am Montag, den 21. November dazu ein, das Buch, das tuml-Projekt und die Leichte Sprache … Weiterlesen