Samis Reise – Teil 4
Historisches/Streifzüge im Kiez

Samis Reise – Teil 4

Ein Boot geht auf die Reise durch das Viertel. Es legt ab und nimmt den zwölfjährigen Sami mit. Im Kiezmagazin wird von dem Jungen und der jeweils besuchten Station erzählt. Dazu gibt es immer eine Fotoseite, die zusammengefaltet ein kleines Papierboot ergibt. Heute: Der Abschluss der Reihe.  Samis Handy klingelt: ein Anruf seiner Eltern. Sami … Weiterlesen

Denkmale unter der Erde
Historisches/Stadtentwicklung

Denkmale unter der Erde

Im Untergrund verlaufen wichtige Verkehrsadern dieser Stadt. Ihre Bahnhöfe sind Zeugen der Stadtgeschichte und Ingenieurbaukunst. Zwei von ihnen, beide durch die U8 verbunden, stehen unter Denkmalschutz: Gesundbrunnen und Voltastraße.  Auch dank des Denkmalschutzes können wir heute Berliner Stadtentwicklungsgeschichte nachvollziehen. Die Er- und Unterhaltung von durch Menschenhand geschaffenen historischen Zeitzeugen ist keine Idee unserer Zeit, auch … Weiterlesen

Samis Reise – Teil 3
Allgemein/Historisches/Streifzüge im Kiez

Samis Reise – Teil 3

Ein Boot geht auf die Reise durch das Viertel. Es legt ab und nimmt den zwölfjährigen Sami mit. Im Kiezmagazin wird von dem Jungen und der jeweils besuchten Station erzählt. Dazu gibt es immer eine Fotoseite, die zusammengefaltet ein kleines Papierboot ergibt. Heute: Teil 3 von 4. „Birds never die“ – Vögel sterben nicht. Das … Weiterlesen

Eine Liebeserklärung an den Stahl
Historisches/Stadtentwicklung

Eine Liebeserklärung an den Stahl

Seit 131 Jahren überspannen die Liesenbrücken den einzigen Kreisverkehr im Brunnenviertel. Welche Zukunft steht diesem interessanten Bauwerk bevor?  An der Grenze zwischen Wedding und Mitte über dem Kreisel, der die Schering-, Garten- und Liesenstraße verknüpft, befindet sich ein Wunderwerk der Ingenieurskunst. Es ist ein filigran konstruierter Schokoriegel, ein Meisterwerk des Brückenbaus, ein ungeliebter Kostenpunkt, ein … Weiterlesen

Blick zurück ins Heute
Historisches/Mitmachprojekte

Blick zurück ins Heute

Im Herbst startet im Brunnenviertel eine Geschichtswerkstatt. Das neue Projekt im Kiez lädt Nachbarn zur Spurensuche entlang der Brunnenstraße ein. Es gibt nicht viele Stadtteile in Berlin, die so wenig Geschichte zu haben scheinen wie das Brunnenviertel. Dieser Eindruck entsteht vielleicht vor allem wegen der Bebauung. Im Rahmen der Stadtsanierung wurde fast das ganze Viertel … Weiterlesen