Redaktion

Ein heißes Treffen mit Aussicht

Am Sonntag (2.6.) hat sich die Redaktion zu einer Sitzung auf der Dachterrasse des Seniorenwohnhauses in der Graunstraße 12 getroffen. Die 15 Kiezredakteure und einige Gäste nutzten die Gelegenheit, sich den sonst verschlossenen Dachgarten anzuschauen. Gearbeitet wurde auch: die Bürgerredaktion plante die nächste Ausgabe des Kiezmagazins, das am 19. August erscheinen soll, sowie einen Weiterbildungstag. Er soll am 22. September stattfinden.

Vom Dachgarten, der erst vor einem Jahr entstanden ist, waren die Kiezredakteure überrascht. Besonders die Größe beeindruckte, aber auch die üppige Bepflanzung der Hochbeete auf dem Dach (Mehr Beete fürs Brunnenviertel, Webseite Quartiersmanagement Brunnenstraße). Auch der schöne Ausblick in Richtung Mauerpark machte diese Redaktionssitzung zu einem besonderen Termin. Wie gut, dass die Terrasse teilweise überdacht ist, dachte so mancher Teilnehmer. Schließlich brannte die Sonne an diesem Sonntag und die Temperaturen stiegen auf über 30 Grad.

Trotz der Hitze war es eine gut besuchte und konstruktive Sitzung. So wurden die Themen für die nächste Ausgabe zusammengetragen. Dabei wurde erneut deutlich, dass in der Redaktion des Thema Geschichte besonders beliebt ist. Weil es so viele Ideen und Angebote gab, mussten einige Beiträge schon auf die nächste Ausgabe verschoben werden.

Mit dabei waren sechs Gäste. Zwei waren Bewohnerinnen des Seniorenwohnhauses – sozusagen die Gastgeberinnen der Sitzung. Zwei weitere Gäste gehörten der Mach mit-Gruppe an. Sie berichteten von ihrer Anwohnerinitiative, die sich für eine Verkehrsberuhigung der eigentlich für den Autoverkehr gesperrten Swinemünder Straße einsetzen. Eine weitere Besucherin stellte sich als Vertreterin der Bürgerlobby Klimaschutz vor. Die berlinweite Initiative trifft sich neuerdings im Freizeiteck. Über beide Initiativen wird im kommenden Kiezmagazin mehr zu erfahren sein.

Ebenfalls Thema war der geplante Weiterbildungstag am 22. September. An diesem Tag sollen mehrere Weiterbildungen für die Redaktion (und den ganzen Kiez) angeboten werden. Die Redaktion äußerte ihre Wünsche hinsichtlich der Inhalte für die Weiterbildungen. Darüber hinaus sollen andere Kiezredaktionen zu einer lockeren Austauschrunde eingeladen werden. In der Folge wird der Weiterbildungstag konkret geplant. Die Details werden auf dem Redaktionsblog und im kommenden Kiezmagazin veröffentlicht werden.

Die nächste Redaktionssitzung der Bürgerredaktion findet am Sonntag, den 25. August um 15 Uhr statt. Bei schönem Wetter wird das Treffen im Sommerbad Humboldthain stattfinden, bei schlechtem Wetter im Freizeiteck oder im TimeOut. Der genaue Ort wird je nach Wetterlage kurz vor dem Termin festgelegt und auf dem Redaktionsblog veröffentlicht.

Vielen Dank an die Bewohnerinnen des Seniorenwohnhauses für die Einladung auf die schöne Dachterrasse und vielen Dank auch an die Gleim-Oasen-Paten Dunja und Holger, die die Kiezredakteure erneut mit Kaffee, Wasser und Apfelschorle versorgt haben!

Text: Dominique Hensel, Fotos: Dominique Hensel, Michael Becker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s