Historisches/Service

Neues Buch mit historischen Ansichten

Im November erscheint das Buch „Berlin-Wedding. Eine Zeitreise in alten Bildern“. Autor ist Ralf Schmiedecke, der auch Mitglied der Bürgerredaktion ist und im Kiezmagazin regelmäßig historische Fotos aus seiner Sammlung zeigt. Das neue Buch stellt Schmiedecke am 14. November um 16 Uhr in der Thalia-Buchhandlung im Gesundbrunnen-Center vor.

Das Buch ist nicht das erste Wedding-Buch von Ralf Schmiedecke. Dieses Mal hat er den Schwerpunkt auf die 1930er-/40er-Jahre gelegt. Auf über 170 Aufnahmen aus der Zeit ab 1890 bis Anfang der 1990er dokumentieren Schmiedecke Alltag und Freizeitvergnügen der
Menschen in ihren Kiezen, ebenso wie die folgenden Kriegswirren und Aufbaujahre. Die Spaziergänge führen den Leser rund um den Plötzensee, die Hühnerberge, ins Nordbahnviertel,
entlang der Panke und in die Quartiere um die Müller- und Badstraße sowie
das alte Brunnenviertel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s