Mitmachprojekte/Service

Schneeflocken selber häkeln

haekelfloeckchen_bild2-small

Foto: Gemma Macias

Mit dieser Anleitung kann jeder, der Grundkenntnisse im Häkeln hat, weiße Winterboten ans Fenster oder den Weihnachtsbaum zaubern. Das gehäkelte Schneeflöckchen lässt sich auf vielfältige Weise verwenden: Mit einer Kordel oder einer kleinen Luftmaschenkette kann es als Dekoration aufgehängt werden. Für einen besonderen Weihnachtsgruß kann man die Flocke auf eine grüne oder rote Klappkarte kleben. Wer eine Häkelnadel der Stärke 1,5 mit passendem Garn benutzt, erhält Schneeflocken in der richtigen Größe für Ohranhänger. Viel Spaß beim Ausprobieren!

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Zeit: 15 bis 60 Minuten
  • Garn: weißes Bambus- oder Baumwollgarn (50g/125m), als Variante: Garn in Silber oder Gold
  • Häkelnadel: Nr. 3,5 mm

Das Schneeflöckchen wird in Runden gehäkelt. Für die, die nicht so viel Erfahrung mit Häkelschriften haben, sind die verschiedenen Runden in der Abbildung farblich gekennzeichnet. Die verwendeten Abkürzungen und Symbole werden in der Legende erklärt.

Häkelschrift für eine Schneeflocke

Die drei Häkelrunden sind farblich gekennzeichnet. Los geht es mit dem gelben Innenring.

 

Legende zur Häkelanleitung

  1. Runde (gelb): 8 Lm anschlagen und mit Km die Runde abschließen
  2. Runde (grün): 5 Lm (als Ersatz für das erste Dreifachstäbchen) und 2 Dreifachstäbchen zusammen abmaschen, 9 Lm, * 3 Dreifachstäbchen zusammen abmaschen, 9 Lm [ab * 4-mal wiederholen]. Mit Km in der fünften Lm vom Dreifachstäbchenersatz die Runde abschließen
  3. Runde (rot): Km im ersten Bogen (Sechstel) unseres Schneeflöckchens. Darin 3 Lm (Ersatz für Stäbchen) und 4 Stb häkeln, 3 Lm, 5 Stb, 1 Lm und * im nächsten Bogen 5 Stb, 3Lm, 5 Stb, 1 Lm [ab * 4-mal wiederholen] und mit Km die Schneeflocke abschließen.

Um der fertigen Schneeflocke mehr Form zu verleihen, mit Stecknadeln aufs Bügelbrett spannen, mit Sprühstärke anfeuchten und trocknen lassen.


Carmen Lopez im Bastelladen "einFach für Dich". Foto: Pedro Macias

Carmen Lopez im Bastelladen „einFach für Dich“. Foto: Pedro Macias

Häkeln lernen

Unsere Autorin Carmen Lopez arbeitet bei „einFach für Dich“ in der Brunnenstraße 65. Dort werden neben vielen handgemachten Geschenken und Accessoires auch Workshops angeboten. Wer noch keine Häkelerfahrung hat, kann die ersten Maschen dort häkeln. Mehrmals im Monat finden Anfängerkurse statt. Informationen bei facebook oder direkt im Laden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s